Tickets kaufen
Zurück zur Auswahl
Anleger Heidenau

Der Ort

Der Haltepunkt Heidenau ist Ausgangspunkt für Ausflüge zum Barockgarten Großsedlitz und zum Schloss Weesenstein.
HINWEIS: Die Station Heidenau wird bei Pegel Dresden unter 1,20 m und ab 3,20 m nicht angefahren!

Ausflugstipps

Der Barockgarten wurde im Auftrag August des Starken geschaffen und diente dem Hofadel für Repräsentationszwecke. Im weitläufigen Park laden liebevoll gepflegte Blumenanlagen, Brunnen und Wasserspiele, eine Orangerie, romantische Skulpturen und ein Café zum Verweilen ein.

Auf einer Wanderung durch das Müglitztal erreicht man das Schloss Weesenstein. Es erhebt sich majestätisch über den Ort. Berühmtester Bewohner des Schlosses war König Johann von Sachsen. Viel Interessantes über ihn und die Geschichte Weesensteins erfährt der Besucher im originellen Schlossmuseum. Ein Bummel durch den barocken Schlossgarten und die Verkostung eines „Weesensteiner Bieres“ aus der Schlossbrauerei runden den Besuch ab.
www.heidenau.de

Erreichbarkeiten


flussabwärts linke Seite

Adresse: Elbstraße 01809 Heidenau

Parkmöglichkeiten: wenige Parkplätze an der Fähre, öffentlicher Parkplatz für Pkw und Busse vom Anleger entfernt nutzen

Kartenansicht


Weitere Anlegeorte, die Sie interessieren könnten